42 Gruppen / 937 Gestalten / 1243 Beiträge
Nippeserleben
Beiträge
  1. Veranstaltung
    Sonntag 21 Juli

    Führung: Sechszig am Zug

    Das Sechzigviertel (Schreibweise „Sechszig“ bis 1906!) ist geprägt durch die Eisenbahn. Die Sechzigstr. war eine Einkaufsstraße, in der man sich mit allem notwendigen versorgen konnte. Auf dem Gelände des ehemaligen Ausbesserungswerkes ist mittlerweile neue Wohnbebauung entstanden. Pit Hoff und Harald Niemann vermitteln während des Rundganges ein Bild über die Geschichte …

  2. Veranstaltung
    Freitag 24 Mai

    Lesung mit Marcel Lewandowski im Gespräch mit Ulrich Noller: „Was Populisten wollen“

    Seit vielen Jahren nimmt die Zahl der Menschen zu, die populistisch wählen, doch bislang reagieren Politik und Zivilgesellschaft hilflos. Der Politikwissenschaftler Marcel Lewandowsky erklärt das damit, dass ein wesentlicher Aspekt bislang kaum beachtet wird: Viele Wähler sind nicht deshalb so schwer zu gewinnen, weil sie die Demokratie ablehnen, sondern weil …

  3. Artikel

    Ausgrenzen oder grenzenlos?Küchentischdebatte zu Migrations – und Asylpolitik

    Bilderstöckchen spricht wieder -- am Küchentisch Wann: Sonntag, 30. Juni 2024, 15.00 Uhr Wo: Blücherpark, Parkgürtel, Köln-Bilderstöckchen Nicht nur Karneval singen viele Kölner*innen begeistert das Lied vom „Stammbaum“, feiern die Offenheit und Vielfalt der Stadtgesellschaft und betonen, wie stark Köln von Migration profitiert hat. Gegen den von Rechtsextremist*innen diskutierten „Masterplan …

  4. Veranstaltung
    Sonntag 30 Juni

    Führung: Nippes – sein unbekannter Osten

    Nippes ist östlich der Neusser Straße vor allem geprägt durch die ehemaligen Clouth-Werke an der Niehler Straße und das „Afrika-Viertel“. Sehenswert sind auch der Leipziger Platz mit dem Leonardo-da-Vinci-Gymnasium sowie ausgedehnte Grünanlagen.
    Pit Hoff und Harald Niemann präsentieren bei ihrer Führung die interessantesten Aspekte dieses Nippeser Viertels.
    Kostenbeitrag: 9,00 (bzw. …

  5. Veranstaltung
    Sonntag 16 Juni

    Führung: Loss mer jet durch Neppes jon ...

    Von den Nippeser Kappesbauern sind kaum noch Spuren vorhanden. Das 19. Jahrhundert verwandelte das Dorf in einen Industrie-, Gewerbe und Wohnort, der mit seinem Wachstum die kommunale Eigenständigkeit verlor.
    Harald Niemann und Pit Hoff vermitteln auf diesem Weg ein Stück Siedlungsgeschichte und zeigen historische und aktuelle Probleme von Nippes auf. …

  6. Veranstaltung
    Mittwoch 22 Mai

    Runder Tisch Nippes

    Der nächste (themenoffene) Runde Tisch Nippes findet am 22.5.2024 von 19:00 bis 20:30 beim Bürgerzentrum Nippes (Altenberger Hof, Mauenheimerstr. 92) statt.

    Hintergrund: Es gibt in Nippes viele Ideen, Projekte, Initiativen, Institutionen, Vereine und vieles mehr. Beim (themenoffenen) Runden Tisch gibt es die Möglichkeit sich auszutauschen, zu vernetzen, gegenseitig zu informieren …